Abschmecken ohne Salz

Fantastischer Geschmack und regulierter Blutdruck mit Champignonsmushroom-group_GG

Der einzigartige Pilzgeschmack

Champignons haben einen ganz leckeren, aromatischen, salzigen Geschmack und sind eine beliebte Zutat. Wodurch sind Pilze so lecker? Das natürliche Glutamat gibt ihm seinen markanten Geschmack, der ihn bei Fleischessern ebenso wie bei Vegetariern ausgesprochen beliebt macht. Das Glutamat ist eine Aminosäure, welche im Eiweiß in jedem Gericht zu finden ist. Glutamat wird auch vom Organismus hergestellt, es findet sich in den Muskeln und im Gehirn in großen Mengen. Der Glutamat-Spiegel und so auch der Geschmack ändern sich abhängig vom Reifegrad des Pilzes. Der geöffnete, reifere Pilz hat einen reicheren Geschmack als der Pilz mit geschlossenem Hut. Das natürliche Glutamat ist z. B. verantwortlich für den charakteristischen Geschmack des Parmesans, der Sojasauce, von Sardellen und der Tomatensoße. Wenn man einem Gericht zusätzliches Glutamat beifügt, kann man seinen Salzgehalt um 30-40 % senken, ohne dass es sein Aroma beeinträchtigen würde. Deswegen empfehlen wir, Pilze den Speisen beizumischen, so ist weniger Salz nötig. In der Tat kann man es sogar schaffen, dass man das Salz vollständig weglässt und nur der Pilzgeschmack dem Gericht seine Würze verleiht. Das natürliche Glutamat findet sich in Pilzen, verwechseln wir es aber nicht mit Mononatriumglutamat, welches in einzelnen Lebensmitteln als Geschmacksverstärker verwendet wird. Im Champignon ist natürliches Glutamat und kein Mononatrium-Glutamat. So ist auch schon klar, warum so viele die Pilze mögen und warum sie auch Fleisch ersetzen können. Manchmal sagen wir, dass Pilze die vegetarische Wahl für Fleischesser sind, aber so ist schon klar, warum der Champignon die Gerichte so besonders und lecker gestaltet.

Umami
Umami ist ein japanischer Ausdruck, den ein Chemieprofessor aus Tokio, Ikeda Kikunae 1908 dafür erfunden hat, um das Aroma des Shiitake-Pilzes, von getrocknetem Fisch und von Seetang zu beschreiben. Umami ist also ein japanischer Begriff, um den Geschmack zu beschreiben. Neben den vier Grundgeschmacksnoten salzig, bitter, süß und sauer erhalten die natürliches Glutamat enthaltenden Gerichte einen fünften Grundgeschmack, dessen Name Umami ist, was salziger oder fleischartiger Geschmack bedeutet. Es sieht so aus, dass die Kombination des Glutamats und des Salzduftes die Geschmacksnervenbahnen mit den Geruchsnervenbahnen verbindet, wodurch ein sehr angenehmer Geschmack entsteht.

Diecsiperke_szeletegesz_GG Rolle des Glutamats      
Glutamat ist für den Darmtrakt am nützlichsten. Das Glutamat bauen vor allem die Darm-Epithelialzellen ab, aber nicht alles davon wird im Darm aufgenommen. Glutamat ist ein Signalmolekül, dass dem Gehirn ein Sättigungsgefühl signalisiert, Sattheit, wodurch übermäßiges Essen vermieden wird. Das freie Glutamat kann frei über den Magen und den Verdauungstrakt aufgenommen werden, was beim Zusammenziehen der Därme, der Magensäuresekretion und dem Blutfluss hilft.  Es scheint, als wenn Glutamat viel mehr zu leisten in der Lage ist, als nur einfach aromatisch zu sein, es reguliert unseren Appetit.

Blutdruck
Wenn Sie Ihren Blutdruck innerhalb gesunder Grenzwerte halten wollen, empfehlen wir Ihnen, fit zu sein, auf Ihr Körpergewicht zu achten und nur Gerichte mit geringem Salzgehalt zu essen. Das in den Gerichten vorkommende Natriumchlorid trägt mit seinem Natriumanteil ebenfalls zum hohen Blutdruck bei. Laut den Etiketten der Lebensmittel sind diejenigen Gerichte als geringfügig salzhaltig zu bezeichnen, von denen 100 Gramm weniger als 120 mg Salz enthalten. Kalium ist ein natürliches Mineral, welches Flüssigkeit und Elektrolyt im Gleichgewicht hält, also mit anderem Namen den Wasserhaushalt. Die Diät mit hohem Kalium und niedrigem Natriumgehalt hilft, den Blutdruck zu regulieren, was die Gefahr eines Schlaganfalls verringert. Champignons haben einen niedrigen Natrium und einen hohen Kaliumgehalt.

Quelle: http://www.powerofmushrooms.com.au/health-nutrition/health-nutrition/flavour-without-salt/

gombaszeletGG

 

Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*