Mit Hackfleisch gefüllte Pilzköpfe aus dem Backofen

Mit Hackfleisch gefüllte Pilzköpfe aus dem Backofen

von 2015. Januar 14. Mittwoch

Fantastische und interessante Häppchen für unverhoffte Gäste, es ist aber auch für ein romantisches Abendbrot ideal geeignet! Leicht zuzubereiten, Anfängern besonders zu empfehlen!

  • Zubereitungszeit : 15 Minuten
  • Kochzeit : 20 Minuten

Zubereitung

Die Zwiebel in wenig Öl dünsten. Das Schweinehack dazugeben, salzen, pfeffern. Unter ständigem Rühren warten, bis das Fleisch gleichmäßig auseinanderfällt, am Anfang bildet es nämlich noch eine einheitliche Masse. Dann ein bisschen Wasser darauf geben, damit es nicht anbrennt.

Das Paprikagewürz hinzufügen und die Tomaten hineinschneiden. (Es schmeckt besser, wenn wir die Haut der Tomaten vorher abziehen). Ca. 20-25 Minuten dünsten, bis alles weich wird, unter häufigem Rühren darauf achten, dass die Flüssigkeit ersetzt wird.

Inzwischen bereiten wir die Pilzköpfe zu, brechen die Stiele ab. Die Pilze füllen wir roh mit der Füllung, danach gießen wir Sauerrahm und reiben Käse darauf. Im vorgeheizten Backofen auf Backblech mit Gitter goldbraun backen.

Drucken
Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*