Pilz-Kraut-Haschee

Pilz-Kraut-Haschee

von 2015. Januar 14. Mittwoch

Du erwartest Gäste und hast keine Idee? Das ist in null Komma nix fertig und nicht traditionell und wird auch den Gästen sehr gut schmecken!

  • Zubereitungszeit : 20 Minuten
  • Kochzeit : 30 Minuten

Zubereitung

Die feingehackten Pilze und den Weißkohl getrennt dünsten. Die Tomaten schälen, ihre Kerne herausnehmen und in kleine Würfel schneiden. Die Zutaten vermischen.

Den Blätterteig ausrollen, in 8 x 8 cm große Quadrate schneiden und in die Mitte von jedem Quadrat etwas Füllung geben. Zusammenfalten, mit Hilfe einer Gabel Haschee formen, mit Eigelb bestreichen. Käse darauf reiben und goldbraun backen.

Drucken
Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*