Pilzsuppe mit Nockerln

Pilzsuppe mit Nockerln

von 2015. Januar 16. Freitag

Die traditionelle Pilzsuppe darf natürlich nicht im Repertoire fehlen, wir haben sie mit ein wenig Nockerln aufgepeppt.

  • Zubereitungszeit : 15 Minuten
  • Kochzeit : 45 Minuten

Zubereitung

Die lila Zwiebel kleinhacken und in Öl abschwitzen lassen, dann die bereits in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben. Das Ganze solange dünsten, bis die Pilze Wasser lassen (3-4 Minuten). Den Topf vom Feuer nehmen und je nach Geschmack mit dem Mehl eindicken. Den Topf auf die Flamme zurückstellen und das Ganze nach einer Minute ständigem Rühren mit dem Fond oder Wasser aufgießen.

Aus 1 Ei Nockerln zubereiten (in das Ei so viel Mehl einrühren, wie es aufnehmen kann). Den Teig als Nockerln in die Suppe abstechen und noch eine Minute kochen lassen, dann den Herd ausmachen.

Zum Abschluss noch etwas frisch geschnittene Petersilie darauf streuen.

Drucken
Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*