Tomaten-Couscous mit Pilzen und Garnelen

​​

Tomaten-Couscous mit Pilzen und Garnelen

von 2015. Juli 20. Montag

  • Zubereitungszeit : 15 Minuten
  • Kochzeit : 30 Minuten

Zutaten

Zubereitung

Die Pilze in kleine Scheiben schneiden und dämpfen.

Die Tomaten schälen, in kleine Würfel schneiden, die Kerne entfernen. In der Pfanne in heißem Olivenöl wenden, salzen, pfeffern und die gedämpften Pilze und den zerdrückten Knoblauch dazugeben. Den Couscous darauf streuen und etwas Wasser dazugeben.

Wenn notwendig salzen, unter ständigem Rühren zusammenschmoren lassen. Der Couscous nimmt das Wasser schnell auf, muss eigentlich nicht gekocht werden, damit er aber den Geschmack aufnimmt, noch auf kleiner Flamme umrühren.

Die Garnelen dazugeben und das so zubereitete Gericht wie auf dem Bild zu sehen servieren. Man kann es auch in kleinen Häufchen servieren, aber es sind bei uns auch schon Formen erhältlich, mit denen man das Servieren noch schöner gestalten kann.

Drucken

Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*