Inhaltsstoffe

 

Der Champignon sollte eines der wichtigsten Elemente unserer täglichen Ernährung sein. Aufgrund seiner Inhaltsstoffe/Kennwerte braucht er auch den Vergleich mit zahlreichen oft verzehrten Gemüse- und Obstsorten nicht zu scheuen.

Eine Portion Champignons (100 g) enthält praktisch kein Fett (0 g) und der Kohlenhydratgehalt (3g) ist ebenso wie der glykemische Index (GI:2) auch zu vernachlässigen; ihr Kaloriengehalt ist niedrig (15 kcal), dafür enthält sie viele Ballaststoffe (1 g) und ist auch ausgesprochen reich an Mikroelementen.  Darüber hinaus findet man im Champignon alle Arten von Vitamin B, D, Magnesium, Folsäure, Vitamin C, Eisen, Phosphor, Zink, Kalium, Kupfer, Selen, Mangan.

Der große Vorteil von Pilzen ist, dass sie sehr reich an Nährstoffen sind und sich dennoch nahezu unbegrenzt in den Speiseplan von Zuckerkranken einfügen lassen. Bei der Einstellung des Blutzuckerspiegels können sie eine nützliche Hilfestellung bieten. Wer eine Abmagerungskur macht, für den ist der niedrige Energiegehalt vorteilhaft.

Vom Champignon lässt sich sagen, dass der Anteil an Makroelementen durchschnittlich ist, dafür aber eine bedeutende Menge Kalium einen Teil seines Nährstoffreichtums darstellt (46-49000 mg/kg). Auch sein Phosphorgehalt ist erwähnenswert, in einem Kilogramm frischer Champignons kommen ca. 10300 Milligramm davon vor! Da diese beiden Elemente in großer Menge, Natrium hingegen nur in geringer Menge enthalten ist, kann der Verzehr Menschen jeden Alters empfohlen werden. Die Mikroelemente (Eisen, Zink, Mangan, Bor) kommen in den gezüchteten Champignons in geringer Menge vor, da diese Elemente auch in dem beim Anbau verwendeten Kompost in geringer Menge vorhanden sind. Indessen deckt der Verzehr von 100 g Champignons die Hälfte des Tagesbedarfs eines Erwachsenen an Selen ab.

In den Pilzen finden sich die folgenden Stoffe in großer Menge:

– Vitamin B für die gesunde Haut,
– Phosphor für die Gesundheit der Zähne und Knochen,
– Kalium für das Aufrechterhalten eines normalen Blutdrucks
– Eisen für eine gesunde Blutbildung
– Selen, eines der wichtigsten Antioxidantien

Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Champignons:

Inhaltsstoffe

Menge (in 100 g)

Tagesbedarf – RDA (%)

Kalorien

25 kJ

1%

Fette

0 g

Cholesterin

0 g

Kohlenhydrate

3 g

1%

Eiweiße

3 g

0%

Balllaststoffe

1 g

4%

VITAMINE

Vitamin C

1,5 mg

2%

Vitamin D

0,45 µg

4%

Vitamin B1 (Thiamin)

0,1 mg

4%

Vitamin B2 (Riboflavin)

0,4 mg

25 %

Vitamin B3 (Niacin)

3,6 mg

20 %

Vitamin B6

0,1 mg

4%

Folsäure

16 µg

6 %

Vitamin B5 (Pantothensäure)

2 mg

20 %

MINERALIEN

Calcium

6 mg

2 %

Natrium

4 mg

0 %

Eisen

0,5 mg

3 %

Phosphor

86 mg

9 %

Magnesium

9 mg

2 %

Selen

9,3 µg

13 %

 

Print Friendly